Prenzlauer Berg mal anders

Im nordöstlichen Teil des Prenzlauer Bergs, in Berlin Weißensee, findet man die Woelckpromenade 8 bis 10. Die Planung sieht vor, die Flucht der südlich angrenzenden Blockrandbebauung der Nutzung Wohnen mit einem Bauteil 1 aufzunehmen und den Block mit einem Bauteil 2 als Querriegel gegenüber der angrenzenden Hallenbebauung zu schließen. Der so entstehende L-förmige Baukörper ermöglicht Balkone mit optimaler Südausrichtung zum Garten. Die zustande gekommene Hof- und Gartenfläche wird ergänzt durch eine solitäre Gartenvilla und nimmt somit direkten Bezug auf die ebenfalls bebauten angrenzenden Gärten.

Fertigstellung 2019
Neubau
Gesamtnutzfläche 9.300 ㎡
Wohn-Einheiten 130
Adresse Woelckpromenade 8-10,
Berlin-Weißensee