Charlottenburger Neubauensemble

Mitten im gefragten und traditionsreichen Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf wurde ein Neubauensemble mit rund 16.000 Quadratmetern Nutzfläche realisiert. Die entstandenen 217 hochwertigen Wohnungen haben einen großstädtischen Charakter, strahlen aber zugleich Ruhe und Harmonie aus. Besonderes Augenmerk liegt auf den Glassystemen, die dem Objekt einen einzigartigen Charakter verleihen und hinter denen ein innovatives Energiekonzept steht. Zusätzlich bietet eine Tiefgarage Platz für 164 Fahrzeuge. Der Standort ist verkehrstechnisch ideal angebunden, die S-Bahnstation Halensee ist in wenigen Minuten zu erreichen, die traditionsreiche Einkaufsmeile Kurfürstendamm befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Fertigstellung 2016
Gesamtnutzfläche 16.046 ㎡
Gewerbe-Einheiten 1
Wohn-Einheiten 217
Adresse Seesener Straße 40-47,
Berlin-Halensee