TORSTRAßE 224/228

In der historischen „Spandauer Vorstadt“ werden rund 5.300 qm Wohn- und Gewerbefläche entwickelt. Bei der grundlegenden Modernisierung der denkmalgeschützten Bebauung entstehen 74 Eigentumswohnungen, zwei Gewerbeeinheiten sowie 15 Tiefgaragenstellplätze. Mit der Sanierung, als auch mit der Wiedererrichtung des Vorderhauses, wird ein Stück Berliner Geschichte bewahrt sowie eine straßenseitige Baulücke geschlossen.

Fertigstellung 2017
Baujahr 1892
Gesamtnutzfläche 5.333 ㎡
Gewerbe-Einheiten 2
Wohn-Einheiten 74
Adresse Torstraße 224/228, Mitte